Zurück

enaDyne goes PlugAndPlay

Allgemein 7. August 2023

enaDyne ist stolz darauf, seine Teilnahme am angesehenen Plug-and-Play Accelerator „New Materials and Packaging“ bekannt zu geben. Ausgewählt aus einer Vielzahl von Bewerbern, wird enaDyne seine innovative Technologie im Bereich der neuen Materialien und nachhaltigen Verpackungslösungen einem globalen Publikum präsentieren.

Der Plug-and-Play Accelerator ist bekannt für seine einflussreichen Partnerschaften und bietet Zugang zu einem Netzwerk von Branchenführern und Experten. Zu den Schlüsselpartnern des Accelerators zählen Schwergewichte wie PepsiCo, Sherwin Williams und Toyobo, die die Teilnehmer wit Workshops und weiterer Zusammenarbeit unterstützen. enaDyne wird die Gelegenheit nutzen, seine fortschrittlichen Lösungen für die Reduktion und Umwandlung von CO2 mittels Plasmakatalyse vorzustellen, mit dem Ziel, die Verpackungsindustrie nachhaltiger zu gestalten.

Die Teilnahme am Plug-and-Play Accelerator ermöglicht es enaDyne, seine Reichweite zu erweitern, strategische Partnerschaften zu bilden und die Entwicklung von umweltfreundlichen Materialien und Verpackungen zu beschleunigen. Das enaDyne-Team ist bereit, in diesem dynamischen Umfeld zu wachsen und seine Technologie weiterzuentwickeln, um die Herausforderungen im Bereich der neuen Materialien und Verpackungen anzugehen.

Christian Koch

Co-Founder und CTO

Sie möchten gerne mehr über Plasmakatalyse und ihre Anwendung erfahren? Melden Sie sich gern.

mail@enadyne.de

Gunnar Berendson

Pressearbeit enaDyne

g.berendson@pr-bsp.de
0172 / 66 04 357