Zukunft gestalten: Wir machen CO2 Recycling nachhaltig und profitabel

Unser Unternehmen wurde 2022 im sächsischen Freiberg von Martin Drößiger, Philipp Hahn, Christian Koch und Torsten Lorenz gegründet. Mit einem patentierten und innovativen Verfahren für eine nicht-thermischen Plasmakatalyse können wir CO2 mit geringem Energieaufwand in Methanol, Ethylen und andere werthaltige Kohlenwasserstoffverbindungen umwandeln. Mit der enaDyne Plasmakatalyse-Technologie gewinnt aktiver Umweltschutz so eine realistische und profitable Perspektive als treibende Kraft einer dekarbonisierten und nachhaltigen Ökonomie. Unser enaDyne Team zählt dabei weltweit zu den Vorreitern beim Aufbau einer zukunftsweisenden CO2-Kreislaufwirtschaft.

Wir schätzen Vielfalt, Neugier, Teamgeist und Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Erfahrungen und Hintergründen.

Derzeit sind keine Stellenangebote verfügbar.

Schickt uns gerne eine Initiativbewerbung an Jobs@enaDyne.de.